Sie sind hier: Home
Deutsch
English
Français
Nederlands
Saturday, 26. September 2020

Bericht über den Praxistag der AGT im August 2010 im Bienenzuchtzentum Bantin

Am 21.08.2010 trafen sich in Bantin ca. 90 Teilnehmer (Züchter) davon ein Franzose im Bienenzuchtzentrum in Bantin. Die Eröffnung fand gegen 9 Uhr bei bestem Wetter im Bienengarten statt.

Dr. Dyrba der Leiter des Zentrums eröffnete die Tagung gefolgt von Herrn Feldkamp, dem Vorsitzenden des Landesverbandes der Imker Mecklenburg und Vorpommern.

Es erfolgte eine Besichtigung des Bienenzuchtzentrums gefolgt von einem Vortrag über den Stand des Unije Projektes  für das Bantin Königinnen  in den Verkehr bringt.

Grußworte wurden von Frau Dr. Renate Holznagel,  Vizepräsidentin des Landtages

Sowie von Frau Dr. Christiane Profittlich  der Tierzuchtdezernentin  Sowie vom D.I.B. Zuchtobmann,  Dipl. Ing. F. K: Tiesler  überbracht die die Stellung der Bienenhaltung und die Zuchtprojekte  entsprechend würdigten

Hiernach erfolgte von Herrn Luther der Vortrag  über den Verkauf und Export von Königinnen nach Finnland mit den erforderlichen Exportpapieren es gehen ca. 300 Königinnen nach Finnland

Dr. Büchler Leiter des Institutes Kirchhain  gab uns noch einen Überblick über den Stand der AGT Zucht. Hier zeichnen sich erfreuliche Ergebnisse ab. Der züchterische Fortschritt hinsichtlich der Selektion auf  Varroatoleranz  zeigt gute Ergebnisse, sodass AGT Völker bei entsprechender Völkerführung mit einer Varroabehandlung auskommen können.

Das Mittagessen war von der Bantiner Belegschaft sehr lecker  und  zu unserer Zufriedenheit  hergerichtet.

Im Anschluss erfolgte eine Besichtigung eines AGT Bienenstandes auf dem ehemaligen Grenzstreifen mit authentischem Panzerplattenweg  sowie eine praktische Demonstration zur Möglichkeit der Varroabestimmung, eine Art Schnelltest die exemplarisch an 3 Bienenvölkern durchgeführt wurde 

Der Ausklang erfolgte bei Kaffee und Kuchen wieder im Bienengarten.

Eine gelungene Veranstaltung auf der sich das Bienezuchtzentrum Bantin und die AGT Varroatoleranzzucht  sich  sehr gut präsentieren konnten. Die Ergebnisse der AGT Zucht lassen für die Zukunft hoffen und alle sind aufgefordert sich an der AGT Varroatoleranzzucht zu beteiligen

Dr. Friedrich Terjung 

11.11.2010